Amerika als Warnung

Die USA stehen für Modernität, Freiheit und Prosperität, sie brachten den Jazz und das Kino hervor. Sie seien einmal ein Versprechen gewesen, schreibt der Philosoph Pascal Bruckner, heute aber steckten die Vereinigten Staaten in der Krise und massten sich noch immer an, die Welt zu belehren. Für die Europäer sei es an der Zeit, die transatlantische Beziehung auf das Wesentliche zu reduzieren – Business ohne Fanfaren, Kooperation ohne Pathos. Zum Essay

Schreibe einen Kommentar