Die Kirche ist kein Parlament, aber auch keine Monarchie

Kardinal Jean-Claude Hollerich hat ein falsches Verständnis von bischöflicher Macht zurückgewiesen. Bischöfe müssten mit ihrem Volk unterwegs sein. Wenn ein Bischof seine Autorität mit Macht gleichsetze, „dann heißt das, dass diese Autorität falsch ausgeübt wird“, sagte Hollerich im Gespräch mit Radio Vatikan.

Schreibe einen Kommentar