Durchbruch beim gemeinsamen Osterdatum der Christen?

Es ist eines von vielen Zeichen der Spaltung und Zersplitterung, dass Christen an ganz verschiedenen Daten ihr Osterfest feiern. Jetzt wagt ein Vertreter des orthodoxen Ökumenischen Patriarchats von Konstantinopel einen Vorstoß für ein gemeinsames Osterdatum – den der vatikanische Ökumene-Verantwortliche Kurt Koch begrüßte.

Schreibe einen Kommentar