⚔️ Gedanken im Dezember

Entfachen des inneren Lichtes
Dezember ist der Monat, in dem alle Kräfte der Natur
mit uns darin zusammenwirken,
dem Inneren Licht zur Geburt zur verhelfen.
Mittwinter hat das Land in seinen Bann geschlagen,
und die ganze Natur schläft.
Die Angehörigen des menschlichen Stammes scharen sich
tun das Feuer, um die alten Geschichten zu vernehmen,
durch welche die Seele erwacht
und ihren Heimweg findet.
Im Dezember werden wir die Geschichten des Christuskindes
in ihrer allgemeingültigen Bedeutung betrachten.
Diese Geschichten sind zeitlose Erinnerungen
an das wahre Licht des Herzens:

Mitgefühl und Vergebung.
Lausche den Stimmen der Uralten,
da sie aus dem innersten Kern deines Seins rufen:
Angeführt vom Nordstern
und dem Erzengel Michael,
laden uns die großen Lichterfeste –
Wintersonnenwende, Chanukka und Weihnachten –
ein, uns zusammenzuscharen
und Zeugen zu werden der Geburt der Liebe,
die sich in jedem von uns ereignet.
Die Erde dreht sich, und ein Mantel des Friedens
legt sich unendlich sanft über das Land
und segnet alle Geschöpfe,
große wie kleine.

Schreibe einen Kommentar