Jetzt kommt die Zeit der Chinesen

Zur Zeit sind etwa
+ 300 Medikamente in unseren Apotheken nicht mehr erhältlich.
+ 90% unserer Medikamente kommen aus China und Indien.
+ Manche Wirkstoffe werden nur mehr von einer Firma hergestellt.

Jetzt wäre kein Krieg mehr notwendig. Die Chinesen brauchen uns eigentlich nur keine Antibiotika mehr liefern und wir sterben von alleine aus.

Die EU hat sich zwar um gerade Gurken gekümmert, aber nicht um die Medikamentenproduktion in Europa. Medikamente sind nun einmal keine normale Ware wie Textilien.

Fachleute meinen, dass eine Wiederaufnahme der Produktion in Europa etwa 10 Jahre dauern könnte.

Da erinnere ich mich an den Werbeslogan „Geiz ist geil!“ dem nicht nur der Bürger sondern auch unsere Sozialversicherung, mit der Medikamentenproduktion in China, folgt.

Schreibe einen Kommentar