Spanien plant auf den Kanaren Aufnahmezentren für 7000 Migranten:

Die Lager sollen in den nächsten Wochen auf Gran Canaria, Teneriffa und Fuerteventura auf Grundstücken oder in Gebäuden des Verteidigungsministeriums errichtet werden. Dieses Jahr sind bisher mehr als 18 000 Migranten aus Afrika auf den Inseln eingetroffen. Viele von ihnen sind in Hotels untergebracht

Schreibe einen Kommentar