US-Gericht weist Klage gegen saudischen Kronprinzen im Mordfall Khashoggi ab

Hatice Cengiz, die Verlobte des getöteten saudischen Regierungskritikers und Journalisten Jamal Khashoggi, hatte nach dem Mord im Jahr 2018 gegen den saudischen Kronprinzen Mohammed bin Salman Klage eingereicht, dem sie Beteiligung vorwirft. Das Gericht ist nun der Empfehlung des amerikanischen Justizministeriums gefolgt, Bin Salman Immunität zu gewähren und wies die Klage ab, wenngleich mit «Unbehagen».

Schreibe einen Kommentar