✠ Blog des ALTEN SOUVERÄNEN TEMPLER ORDENS (ASTO) ✠

Gedanken am 28. Jänner

Wie sollen wir heimgelangen zu Dir und in Frieden und der Liebe des Göttlichen Geistes ruhen? In der Thora steht geschrieben, dass wir uns Deiner erinnern können, indem wir Deinen Namen an die Türpfosten unseres Hauses und auf unsere Tore schreiben oder indem wir an Dich denken, wenn wir unser Haus betreten und wenn wir es verlassen. Wie oft vergessen wir Dich, Göttlicher
Geliebter!

Mitgliederlink zur täglichen Arbeit:
http://wp.me/P5DefT-13O 

#thora #göttlichergeist

Schreibe einen Kommentar