Templer - Blog

Fragen an einen Templer

Wieviele Pferde durfte ein Tempelritter haben?

Die genaue Anzahl von Pferden, kann je nach individuellem Rang und Stand
innerhalb des Ordens variiert haben. Es ist jedoch bekannt, dass Pferde eine wichtige
Rolle im Leben der Templer spielten, da sie als Kriegspferde eingesetzt wurden und
den Rittern eine erhöhte Mobilität und Flexibilität auf dem Schlachtfeld
ermöglichten.
Als Kriegermönche mussten die Templerritter in der Lage sein, sich schnell und
effektiv zu bewegen, um ihre Feinde zu überraschen und zu besiegen. Daher waren
Pferde für sie von entscheidender Bedeutung. Es ist bekannt, dass der Templerorden
eine eigene Stallung hatte, in der die Pferde der Ritter gehalten wurden, und dass sie
eigene Pferdezüchter beschäftigten, um die besten Tiere für den Einsatz im Kampf zu
züchten.

Schreibe einen Kommentar