Österreich untersucht Corona-Informationsstand bei Zuwanderern

Schlechter integrierte Zuwanderer erhalten weniger Informationen über die Pandemie und sind anfälliger für Verschwörungstheorien. Die Regierung will das unter anderem durch den Einbezug von «Botschaftern» aus den jeweiligen Communities ändern.

Schreibe einen Kommentar