KURS: Fehler die Sie vermeiden sollten, wenn Sie den Sinn im Leben entdecken

Leider machen viele Menschen kostspielige Fehler, wenn sie ihren Sinn im Leben entdecken. In diesem Kapitel werden wir die häufigsten Fehler besprechen, die Menschen machen, damit Sie sicherstellen können, dass Sie sie vermeiden.

Es ist wichtig, dass Sie Ihren wahren Lebenszweck entdecken und ihn richtig angehen. Wir haben Ihnen in einem früheren Kapitel gezeigt, wie das geht, aber Sie müssen sich bewusst sein, dass dies mit Fallstricken verbunden ist. Wir möchten nicht, dass Sie in diese Fallen tappen, also werfen wir einen Blick auf die Fehler, die am häufigsten von Menschen gemacht werden, die versuchen, ihren Lebenszweck zu erkennen.

Die Hinweise fehlen 
Manche Menschen versuchen, den Sinn ihres Lebens ohne Aufgeschlossenheit zu erkennen. Diese Menschen haben es in der Regel sehr eilig, den Sinn ihres Lebens herauszufinden, verpassen daher wichtige Hinweise und können die Anzeichen nicht erkennen, wenn sie sich präsentieren.

Um dies zu vermeiden, müssen Sie aufgeschlossen sein und bereit sein zu akzeptieren, dass es einige Zeit dauern kann, Ihre wahre Berufung zu finden. Sie können nicht ungeduldig sein, wenn Sie versuchen, Ihren Sinn im Leben zu entdecken.

Es ist wichtig, dass Ihr Selbstwertgefühl in guter Verfassung ist, wenn Sie versuchen, den Sinn Ihres Lebens zu entdecken. Wenn Ihr Selbstwertgefühl gering ist, werden Sie wahrscheinlich nicht die richtigen Ideen finden, die Sie zu Ihrem Ziel führen.

Einen Kopf voller negativer Gedanken zu haben, ist auch eine schlechte Idee, wenn Sie nach dem Sinn Ihres Lebens suchen. Wenn Sie in einer negativen Stimmung sind, können Sie sich nicht richtig konzentrieren und dies kann definitiv zu Fehlern führen. Vermeiden Sie Ablenkungen, wenn Sie Ihren Sinn im Leben entdecken, da Ablenkungen dazu führen können, dass Sie die Hinweise und Zeichen übersehen.

Akzeptieren eines falschen Zwecks
Manche Leute denken, dass der Sinn ihres Lebens darin besteht, so viel Geld wie möglich zu verdienen. Geld ist wichtig, aber wenn Sie viele Dinge tun müssen, die Sie nicht gerne tun, um dieses Geld zu verdienen, dann ist dies nicht Ihre wahre Berufung.

Die meisten von uns lernen im Laufe des Lebens, dass es ein guter Lebenszweck ist, Kinder zu haben und sich um sie zu kümmern. Daran ist natürlich nichts auszusetzen, aber es ist eher eine gesunde Lebensphilosophie als ein wahrer Lebenszweck. Sie können Kinder haben und sich um sie kümmern und tun, was Sie tun sollen.

Manche Leute werden glauben, dass etwas der Sinn ihres Lebens ist, weil einige Einflussreiche in ihrem Leben ihnen dies nahelegen. Dies ist höchstwahrscheinlich ein falscher Zweck, da dies nicht auf Ihre Gedanken oder Ideen zurückzuführen ist.

Das zu tun, was Ihre Eltern immer von Ihnen wollten, wird wahrscheinlich auch nicht Ihr Lebenszweck sein. Jahrelang aufs College zu gehen und einen Abschluss zu machen ist gut, aber es ist ein falscher Zweck. Einen Berufsweg zu wählen, den Ihre Eltern Ihnen wünschen, ist ein weiteres Beispiel für einen falschen Zweck.

Den Sinn Ihres Lebens für jemand anderen definieren
Sie möchten im Leben erfolgreich sein und denken, dass der beste Weg, dies zu erreichen, darin besteht, den Erfolg anderer zu wiederholen. Erfolgreiche Menschen zu modellieren ist eine gute Strategie, um Geld zu verdienen, aber das bedeutet nicht, dass dies der Sinn Ihres Lebens ist.

Die erfolgreiche Person, die Sie modellieren, hat einen bestimmten Weg eingeschlagen, der für sie sinnvoll war. Vielleicht war es auch nicht ihre wahre Berufung. Wenn es ihr Lebenszweck war, haben sie möglicherweise andere Absichten als Sie.

Wir alle haben Menschen, die uns inspirieren, und es kann wirklich einfach sein, das zu wiederholen, was sie getan haben. Aber Sie müssen verstehen, dass dies nicht der beste Weg ist, Ihren Sinn im Leben zu entdecken, weil Sie sich sehr von ihnen unterscheiden.

Denken, dass das Finden des Lebenszwecks ein linearer Prozess ist
Um einige Dinge im Leben zu erreichen, ist es in Ordnung, einem linearen Prozess zu folgen. Ihren wahren Sinn im Leben zu finden funktioniert so überhaupt nicht. Menschen folgen gerne einer Schritt-für-Schritt-Anleitung. Dies ist großartig, wenn Sie einige flach verpackte Möbel zusammenbauen, aber es gilt nicht, um Ihre wahre Berufung zu entdecken.

Sie müssen akzeptieren, dass das Finden Ihres Lebenszwecks wahrscheinlich einige Versuche und Irrtümer erfordert. Es ist weit entfernt von einer exakten Wissenschaft. Es gibt normalerweise eine Reihe von Variablen, die involviert sind, wenn Sie versuchen, Ihren Lebenszweck zu identifizieren, daher wird es manchmal schwierig für Sie sein, den Wald vor lauter Bäumen zu sehen.

Wenn Sie dabeibleiben, wird es auch Durchbrüche für Sie geben, die Sie näher an die Bestimmung Ihres Lebenszwecks bringen. Der Prozess ist intuitiv und es geht mehr darum, Hinweise zu erkennen und Wegweiser aufzugreifen, als einer Liste von Anweisungen zu folgen.

Konzentrieren Sie sich nur auf Ihre Karriere oder Ihr Geschäft
Dies ist ein klassischer Fehler, den viel zu viele Menschen machen, wenn sie versuchen, ihren Lebenszweck zu verfeinern. Was Sie für Ihren Lebensunterhalt tun, ist ein wichtiger Teil der Entdeckung Ihrer wahren Berufung, aber es ist nicht das A und O.

Der Sinn Ihres Lebens ist etwas, das Sie wirklich tun möchten und Ihre Leidenschaft befriedigen. Dies hat möglicherweise überhaupt nichts mit der Arbeit zu tun. Hier können Sie natürlich kreativ sein und Ihren Lebensinhalt in ein Geschäft verwandeln, mit dem Sie viel Geld verdienen können. Das Wichtigste hier ist, offen für alles zu sein und sich nicht auf ein Element Ihres Lebens zu konzentrieren.

Persönlich machen
Der Sinn Ihres Lebens dreht sich nicht nur um Sie. Ja, Sie müssen einen Sinn im Leben haben, der Sie begeistert und zufriedenstellt, aber Sie müssen hier das Gesamtbild sehen und sich vorstellen, wie dies dem Rest der Menschen auf dem Planeten helfen wird.

Wenn Ihr Lebenszweck nur Ihnen zugutekommt, wird er weit weniger sinnvoll sein, als wenn er auch anderen zugutekommt. Es gibt viele Beispiele dafür, dass ein Lebenszweck genutzt wird, um vielen Menschen auf der ganzen Welt zu helfen, was wiederum auch dem Einzelnen zugutekommt.

In zwei Tagen werden wir die Best Practices besprechen, die Sie befolgen müssen, um Ihren Lebenszweck erfolgreich zu identifizieren und darauf umzusteigen…

Unsere Arbeit wird durch Mitgliedsbeiträge und Spenden finanziert.
Dank der Unterstützung unserer Mitglieder und Förderer ist es möglich, die vielfältigen Angebote bereitzustellen und so unsere Mission zu verwirklichen.

Bitte hier spenden:

Schreibe einen Kommentar