Templer - Blog

Fernkurs: Biofeedback-Meisterschaft (Teil 1)

Biofeedback gibt uns die Möglichkeit, unseren Körper mit unserem Willen und Verstand zu beeinflussen. Es hilft uns, viele physiologische Ereignisse mit der Kraft der Körper-Geist-Medizin zu kontrollieren.

Zu lernen, den Geist zu kontrollieren, um Schmerzen zu lindern, ist das Ziel hinter Biofeedback. Der Geist einer Person kann trainiert werden, um Migräne zu lindern, indem die Temperatur in ihren Händen höher als normal erhöht wird. Migränekopfschmerzen haben eine chronische Verspannung, die abgebaut werden muss und sich mit Training mittels Biofeedback entspannen lässt.

Ihre Herzfrequenz und Ihr Blutdruck durch Stress können durch unwillkürliche Reaktionen kontrolliert werden. Eine spezielle Maschine mit Sensoren wird verwendet, um die Kontraktionen und die Hauttemperatur zu überprüfen, um Ihnen beim Erlernen des Prozesses zur Kontrolle des unwillkürlichen Prozesses zu helfen. Verwenden unfreiwilliger Reaktionen und sobald die Maschine verwendet wird, um Ursachen zu erkennen; Der Patient kann lernen, Migräne und Asthma zu kontrollieren.

Es gibt verschiedene Maschinen, die Ihnen helfen können, Ihren Körper zu verstehen. Stress kann schädlich sein und viele ungewohnte Reaktionen hervorrufen; EMG-Geräte helfen Ihnen zu verstehen, warum.

EMGs werden zur Überprüfung des Nervensystems verwendet.
Mit und EMG kann einigen Patienten helfen, die durch einen Schlaganfall gelähmt sind. Ihre Behandlung besteht aus der Arbeit an drei verschiedenen Muskeln im Körper. Einer von ihnen befindet sich in der Stirn und wird als Stirnrunzeln, Kiefermuskel und Schultermuskel bezeichnet, der sich unter Stress verspannt. Das EMG kann durch Stimulation feststellen, ob in den gelähmten Bereichen elektrische Aktivität stattfindet. Manchmal weckt die Stimulation das Nervensystem und bringt es wieder zu normaler Aktivität. Nachdem dies geschehen ist, kann dieser Prozess einige Male neue Muskeln im gelähmten Bereich wachsen lassen, was dem Patienten mehr Mobilität verleiht.

EMG’s helfen dabei, mit Hilfe der Elektroden Entspannung in die durch Stress angespannten Muskeln zu bringen. Die Elektroden können die Spannungspunkte aufnehmen, um Ihnen mitzuteilen, welche Bereiche von Ihrem Nervensystem betroffen sind. Wenn Sie anfangen, diese Gefühle zu lernen und sich dieser Gefühle bewusster zu werden, werden Ihnen Ihre Trainingstechniken des Biofeedbacks helfen, diese Bereiche zu kontrollieren, bevor die Anspannung die Chance hat, schlimmer zu werden. EMGs werden verwendet, um Kopfschmerzen,
Rückenschmerzen, Nackenschmerzen, Asthma und durch Stress verursachte Geschwüre zu behandeln.

Biofeedback Monitor
Um Ihre Hauttemperatur zu überprüfen, wird Ihnen ein Biofeedback-Monitor angebracht, indem Sie ihn auf eine von drei Stellen Ihres Körpers legen. Durch die Überprüfung Ihrer Hauttemperatur, Ihres Kreislaufsystems und der Reynolds-Krankheit sind nur einige Dinge, die behandelt werden können. Wenn Sie angespannt oder ängstlich sind, senkt Ihre Hauttemperatur das Blut und leitet es in die Muskeln und inneren Organe um. Ein Sensor wird an einem von drei verschiedenen Körperteilen angebracht; Es kann auf einem Fuß, Finger oder in der Mitte Ihres Körpers platziert werden.

Es ist sehr wichtig, die Hauttemperatur zu kennen, um Ihren Stress mit Biofeedback-Training zu behandeln und zu lernen, wie Sie ihn bewältigen können. Die Kenntnis Ihrer Hauttemperatur kann Kopfschmerzen reduzieren und lindern, die Entspannung fördern und Ihnen helfen, zu lernen, Ihre Temperatur zu kontrollieren CAMS von Biofeedback Recherchieren Sie im Internet oder gehen Sie in die nächste Bibliothek und lesen Sie etwas, um mehr über das Training und
die verschiedenen Maschinen zu erfahren, die Ihnen bei Ihren Entscheidungen helfen können.

Biofeedback:
Einige denken vielleicht, dass Biofeedback eine Form der Kommunikation ist, während andere sich fragen, was es genau bedeutet. Um den Fall anzugeben, muss man sich jedoch auf die Komplimente alternativer Medizin wagen, die sie
zu CAM führt. CAM ist in diesem Fall nicht digital in Form einer Kamera, sondern bringt es an die Grenzen der Messung der Körperprozesse, die die Herzfrequenz, den Blutdruck usw. umfassen. Hauttemperatur und galvanische Reaktionen werden im Biofeedback entdeckt. Wenn eine Person schwitzt, wirkt sich dies auf die Muskeln aus, wobei diese Spannung angelegt wird, während Nachrichten über Kanäle übermittelt werden, die Biofeedback in Echtzeitbefehle umwandeln, die das Bewusstsein schärfen. Unter Verwendung des Verstandes, wie beispielsweise des Bewusstseins, hat eine Person die Fähigkeit, ihre oder seine physiologischen Aktivitäten, die Schmerzen beinhalten, zu kontrollieren.

Darüber hinaus verwendet Biofeedback physiologische Daten, um Informationen vom menschlichen Körper an eine Maschine zu übertragen, um zu kanalisieren, was der Geist einer Person erreichen kann. Das Ziel ist es, einen Patienten in den „Geist über die Materie“ zu bringen und ihn oder sie zu versetzen, um körperlichen Schmerz in einen automatischen Zustand der Täuschung zu verarbeiten.

Biofeedback:
Einige denken vielleicht, dass Biofeedback eine Form der Kommunikation ist, während andere sich fragen, was es genau bedeutet. Um den Fall anzugeben, muss man sich jedoch auf die Komplimente alternativer Medizin wagen, die sie
zu CAM führt. CAM ist in diesem Fall nicht digital in Form einer Kamera, sondern bringt es an die Grenzen der Messung der Körperprozesse, die die Herzfrequenz, den Blutdruck usw. umfassen. Hauttemperatur und galvanische Reaktionen werden im Biofeedback entdeckt. Wenn eine Person schwitzt, wirkt sich dies auf die Muskeln aus, wobei diese Spannung angelegt wird, während Nachrichten über Kanäle übermittelt werden, die Biofeedback in Echtzeitbefehle umwandeln, die das Bewusstsein schärfen. Unter Verwendung des Verstandes, wie beispielsweise des Bewusstseins, hat eine Person die Fähigkeit, ihre oder seine physiologischen Aktivitäten, die Schmerzen beinhalten, zu kontrollieren.

Darüber hinaus verwendet Biofeedback physiologische Daten, um Informationen vom menschlichen Körper an eine Maschine zu übertragen, um zu kanalisieren, was der Geist einer Person erreichen kann. Das Ziel ist es, einen Patienten in den „Geist über die Materie“ zu bringen und ihn oder sie zu versetzen, um körperlichen Schmerz in einen automatischen Zustand der Täuschung zu verarbeiten.

Was denken diese Leute?
Was sie denken, ist, dass eine Person mit der Macht über den Verstand und der Überzeugung des Verstandes die Kontrolle über ihren Schmerz erlangen kann. Es ist verrückt, aber Studien zeigen, dass es möglich ist, Ihre Schmerzen zu kontrollieren, sei es durch Migräne, Kopfschmerzen, Asthma, Verletzungen und so weiter. Der Prozess beinhaltet die Verwendung von Muskeln zur Schmerzkontrolle, aber wie funktioniert er?

Die Türen zum Biofeedback öffneten sich in den 60er Jahren und ließen viele Wissenschaftler in der Medizin vor Türen stehen, die kein Interesse hatten, bis vor kurzem ein kluger Kopf hereinkam und ihnen zeigte, dass es möglich ist. Jetzt sind Studien im Gange, die EMG-Geräte verwenden, um das Gegenteil zu zeigen. Kann es passieren? Ist es möglich, dass eine Person ihre Schmerzen kontrollieren kann?

Weißt du, früher hätte ich Leute mit dieser Vorstellung ausgelacht, aber wenn ich zurückblicke, sehe ich ein Muster, das sich bald entfaltet. Mal sehen, wie es funktioniert. Denken Sie über die Materie nach, hinterfragen Sie diese Logik und gehen Sie von dort aus. Wenn eine Person die Kontrolle über ihren Geist übernimmt, übernimmt diese Person auch die Kontrolle über ihren Körper. Ihr Körper funktioniert nach einer Reihe von Mustern, die von verschiedenen Neuronen ausgehen und bis zur Wirbelsäule übertragen werden. Dazwischen befinden sich Zellen, Gewebe, Nerven und mehr, die zum zentralen Nervensystem führen. (ZNS)

Biofeedback mag manche Menschen erschrecken, wenn sie an seine komplexen Elemente denken, aber wenn Sie bedenken, was Biofeedback bewirken soll, sehen Sie, dass es zu gesundem Menschenverstand führt.
Da Millionen von Kindern heute an ADHS, Angstzuständen oder anderen damit verbundenen Stresszuständen leiden, versuchen medizinische Experten, Maschinen zu verwenden, die den Durchschnitt bedrohen, doch für diejenigen, die es sehen, ist dies ein Versuch, die Symptome zu lindern, die von verschiedenen Krankheiten ausgehen. Wir sehen, dass der Verstand über die Materie, die Übungsroutine und die Überzeugung des Verstandes im Biofeedback die Oberhand gewinnt

Was ist Biofeedback? Es ist ein Prozess, der eine Maschine benötigt, um Ärzten zu zeigen, wie sie Patienten helfen können, Reaktionen zu verwenden, um ihre Schmerzen zu kontrollieren. ADHS-Patienten leiden unter Bluthochdruck, der
Ärzte lernen, dass das zentrale Nervensystem für diesen Zustand verantwortlich ist. In der Tat wird die Wirbelsäule durch die Schmerzen unterstützt, denen diese Menschen ausgesetzt sind, aber viele andere leiden unter ähnlichen Bedingungen, obwohl sie nicht an ADHS leiden.

Um etwas über Biofeedback zu lernen, muss man sich der Wahrheit des Zentralnervensystems und seiner Funktionsweise stellen, was mich zum Lachen bringt, weil Chiropraktiker ausgelacht wurden, als sie zum ersten Mal Aufmerksamkeit erregten, und jetzt inspirieren diese Menschen Mediziner, das
Zentralnervensystem zu entdecken. Neurofeedback ist die Gehirnwellenreaktion, auf die sich Biofeedback konzentriert, um Probleme zu lösen.

Schreibe einen Kommentar