✠ Blog des ALTEN SOUVERÄNEN TEMPLER ORDENS (ASTO) ✠

Gedanken am 27. Juli

Jemand hat einmal gesagt, Engel könnten fliegen, weil sie
sich leicht nehmen. Steve Bhaerman ist ein Humorist, der oft
unter dem Pseudonym »Swami Beyonananda (>Uberananda<), der Yogi aus Muskogy«, auftritt. Leichtsinn, sagt er, ist die beste Methode, die Schwerkraft zu überwinden. Kennst du die Geschichte vom Mann, der es während eines Kurses über Tod und Sterben tatsächlich schaffte, seinen Körper endgültig zu verlassen? Er hat mit Auszeichnung bestanden. Tempelarbeit: Witze sind vielleicht kein Allheilmittel, aber wissenschaftliche Studien haben hinlänglich bewiesen, daß Lachen entspannt. Und warum auch nicht? Ein guter Witz reißt uns schlagartig aus der Alltagstrance und dem zwanghaften Befaßtsein mit Vergangenheit und Zukunft. Lachen versetzt uns in den gegenwärtigen Augenblick, wo Freude, Harmonie und Frieden ebenso natürlich sind wie das Atmen. Deine heutige spirituelle Übung besteht darin, einen Witz auswendig zu lernen und anschließend zu erzählen. Achte darauf, wie die Lebensenergie in dir zunimmt, wenn du lachst.

Schreibe einen Kommentar