⚔️ Gedanken am 23. Juli

Du bist eine Brücke zwischen Himmel und Erde, über die
Gottes schöpferische Kraft fließt. Gott hat kein Interesse
daran, deine Leitungen überzubeanspruchen – jede etwaige
Überlastung geht also auf deine Rechnung! Du bist auch
dafür verantwortlich, die Leitungen durch Ruhe, Erholung
und unterhaltsame Aktivitäten offen und instand zu halten,
damit die Lebenskraft ungehindert durch dich hindurchzuströmen
vermag.

Templerarbeit:
Mache heute wenn möglich einen achtsamen Spaziergang im
Freien. Setze dich danach hin und denke darüber nach, ob dein
Leben ausgewogen ist. Erholst du dich genügend oder bist du
ständig überlastet? Kannst du noch Spaß haben, oder hast du
vergessen, was das bedeutet? Nimm dir fest vor, etwas Erholsames
und Erfreuliches zu tun, und plane ausreichend Zeit dafür ein.
-252 –

Schreibe einen Kommentar