Komturei Balantrodoch (Schottland)

Die Niederlassung befindet sich rund 18 km südlich von Edinburgh, in der Nähe des Flusses Esk. Sie entstand auf dem Grundstock einer Schenkung durch König David I. an Hugues de Payens und hatte 1160 bereits den Rang einer Komturei inne. Eine Mühe gehörte zu ihr, sowie eine Kapelle, gebaut auf einschiffigem Grundriss.
Die Ruine der Kapelle ist heute noch zu sehen.

Komture von Balantrodoch (nach E. Lord, Knights Templar in Britain):
~ 1160 Robert
~1174-1199 Ranulph Corbet
~1233 Hugues de Conyers
~1278 – 1290 (?) Roger de Akiney
~1286 – 1292 Brian de Jay
~1296 John de Sautre
~1304 – 1306 John de Husflete
~1306 – 1309 Walter de Clifton

Schreibe einen Kommentar