Päpstlicher als der Papst

Wenn’s früher jemand furchbar genau nahm, verwendete man das Attribut „päpstlicher als der Papst“. Heute wollen manche Zeitgenossen korrekter sein als es die „political correctness“ erfordert. Als es vor einem Jahr Diskussionen um Zigeunerschnitzel und Zigeunersoßen gab, fragte die Zeitschrift „Deutsch Sprachwelt“ bei der Sinti-Allianz Deutschland nach, was sie davon hält. Sie bescheinigte damals schriftlich: „Eine Zensur oder Ächtung des Begriffs Zigeuner, durch wen auch immer, sollte und darf es nicht geben.“

Schreibe einen Kommentar